· 

Wunscherfüller-Karte

Griaß eich,

 

wie versprochen - hier gibt es heute die Anleitung für die Wunscherfüller-Karte die ich euch gestern im Rahmen des BlogHops "Stampin'Saturday" gezeigt habe - ich finde ja, dass das die perfekte Verpackung für Geldscheine und Gutscheine ist, da sie schnell gemacht ist und doch was her macht!

 

Für Fragen zu den Produkten von Stampin'UP!, der Anleitung oder Bestellungen, Auftragsarbeiten,... stehe ich euch gerne zur Verfügung. Ansonsten bleibt mir nur zu sagen - viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Pfiat eich,
Veronika

Materialien und Zuschnitte

Basis:
Farbkarton nach Wahl  - 10,5 * 26,4 cm

 

Dekoration:

Farbkarton nach Wahl 2 - 10 * 10 cm

 

Designerpapier 9,5 * 9,5 cm

Reststück Flüsterweiß/Vanille pur zum Bestempeln

 

Schreibfläche:

Farbkarton Flüsterweiß - 10 * 10 cm

 

 

Werkzeuge, Verbrauchsmaterialien,...

Schneide- und Falzbrett

Handstanze Wunschetikett

Stempelset nach Wahl

Stempelkissen passend zu eurem Farbkarton

Acrylblock

Basic Strassschmuck

Metallic Garn in Silber

Mehrzweckflüssigkleber

Dimensionals

Reagenzglas - 1,8 *10,5 cm inkl. Korken 


Anleitung

Basis:

Farbkarton nach Wahl, 10,5 *26,4 cm

-> lange Seite falzen bei: 10,5| 12,3 | 14,1 cm

-> Falzlinien nachfalten, mittig zusammenfalten

-> kurze Seite (mit der geschlossenen Seite) anlegen und jeweils bei 4 cm vom oberen/unteren Rand bis zur zweiten Falzlinie einschneiden - alternativ kann man auch mit der Papierschere die Schnitte setzen, hier sollte man aber vorher dezente Markierungen anbringen

 

=> die Rückseite der Karte ist größer, da der Halter hier berücksichtigt werden muss, das ist kein Fehler :)

Aufleger:

Farbkarton nach Wahl 2 - 10 * 10 cm

 

Designerpapier 9,5 * 9,5 cm

-> das Designerpapier auf den Farbkarton kleben

-> beides auf die Vorderseite der Karte kleben

 

Reststück Flüsterweiß/Vanille pur zum Bestempeln

-> das Stück in Flüsterweiß/Vanille pur mit einem Spruch nach Wahl - zB Erfüll dir einen Wunsch aus dem Weihnachtsmix - bestempeln 

-> wenn die Tinte angetrocknet ist den Spruch ausstanzen, auf der Rückseite Dimensionals anbringen, Metallicgarn in Silber auf die Klebeflächen der Dimensionals kleben und dann das Etikett auf die  Vorderseite der Karte kleben

 

-> die Klebefläche innen (siehe Skizze) mit Mehrzweckflüssigkleber bestreichen oder mit Abreißklebeband versehen und auf die "Rückseite" der Karte kleben

 

 

Schreibfläche:

Farbkarton Flüsterweiß - 10 * 10 cm

-> in die Karte kleben

-> die Karte mit Strassschmuck ausdekorieren und das Reagenzglas in die Halterung stecken

Kommentar schreiben

Kommentare: 0