#BleibKreativAberBleibDaheim Tag 6 - Selbstschließende Box Magnolienweg

Griaß eich,

       

Ich wünsche euch viel Spaß und würde mich freuen, wenn ihr euch mir anschlie´ßt und eure Projekte - egal ob ihr nach meinen Anleitungen etwas gebastelt hat  oder ihr selbst kreativ werdet und um welche Uhrzeit - unter#BleibKreativAberBleibDaheim bzw. #StayCreativButStayAtHome  in den sozialen Medien teilt.

 

Wenn ihr Fragen zu den Projekten habt, könnt ihr euch natürlich gerne bei mir melden und auch wenn meine Veranstaltungen und die Sammelbestellungen bis auf weiteres leider abgesagt werden mussten besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit Kundenbestellungen (=die Ware wird direkt von Stampin'UP! zu euch nach Hause geschickt) bei mir aufzugeben.

 

Pfiat eich,
Veronika

Selbstschließende Box Magnolienweg

Materialien und Zuschnitte

Farbkarton Flüsterweiß A4

Farbkarton Espresso, 13,5 * 13 cm (2x)

Designerpapier Magnolienweg, 12,5 * 12 cm (2x)

Farbkarton Espresso, ca 3,5 * 6 cm

Farbkarton Flüsterweiß, ca 3 * 5,5 cm

Farbkarton Flüsterweiß, ca 6 * 6 cm

Juteband, ca 6-7 cm

Faden Moosgrün, ca 10-12 cm

Epoxid-Tropfen

Werkzeuge, Verbrauchsmaterialien,...

Papierschneider

Papierfalter

Papierschere

Abreißklebeband

Lineal/Geo-Dreieck

Aufhebhelfer

Mehrzweckflüssigkleber

Trio-Stanze Dekorative Details

Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Lagenweise Ovale

Stempelset Magnoliengruß

Acrylblock

Stempelkissen Espresso

Stampin'Blends Grüner Apfel hell/dunkel

Stampin'Blends Hell Blütenrosa hell/dunkel

Stampin'Blend Bronze

Stampin'Blend Farbaufheller

Stanzformen Magnolienblüte

Dimensionals


Anleitung

Farbkarton Flüsterweiß A4

Skizze 1:

- l.S. falzen bei 14 und 28 cm

- k.S. falzen bei 2 und 16,5 cm

- alle Falzlinien nachfalten

 

Skizze 2:

- gem. Skizze die roten Linien einschneiden: das schmale Segment bei 14 und 28 cm und das breite Segment bei 7/14/21 und 28 cm jeweils bis zur Falzlinie einschneiden - dies kann man entweder gleich mit dem Papierschneider machen oder alternativ zuerst anzeichnen und dann mit der Papierschere einschneiden

 

Skizze 3:

- die seitliche Klebelasche mit Abreißklebeband versehen und erst danach stark abschrägen

 

Skizze 4:

- mit dem Lineal/Geo-Dreieck und dem Kugel-Aufsatz des Aufhebhelfers (alternativ Papierfalter) Linien von den Schnitten in der Mitte der großen Fläche zu den jeweiligen oberen Ecken ziehen (grüne/gestrichelte Linien)

- Linien nachfalten

 

Skizze 5:

- Blatt umdrehen, die Klebelasche ist nun links, und Abreißklebeband gem. Skizze anbringen

Farbkarton Espresso, 13,5 * 13 cm

Designerpapier Magnolienweg, 12,5 * 12 cm

- jeweils an der kürzeren Seite die Mitte markieren und von dort aus zu den gegenüberliegenden Ecken schneiden

- Designerpapier auf den Farbkarton kleben und die entstandenen Elemente auf die Basis kleben (Klebelasche zeigt jetzt  wieder nach Rechts!)

- Deckfolie vom Abreißklebeband nehmen und die Schachtel zusammenkleben, wer möchte kann jetzt die Ecken des schmalen Segment mit der Trio-Stanze Dekorative Details abrunden

- Bodenlaschen in der Reihenfolge "Lasche ohne Klebeband", "Lasche mit 1 Klebebandstreifen" festkleben/einklappen, bei den Laschen zwischen die Klebestreifen etwas Mehrzweckflüssigkleber streichen (das Klebeband klebt gleich, dh man braucht die Laschen nicht so lange halten/andrücken und der Mehrzweckflüssigkleber hält stärker) und festkleben/einklappen

Farbkarton Flüsterweiß, ca 3 * 5,5 cm

- "Danke" aus dem Stempelset Magnoliengruß in Espresso stempeln

- mit einem "glatten" Oval aus den Lagenweisen Ovalen ausstanzen

 

Farbkarton Espresso, ca 3,5 * 6 cm

- mit einem zum bestempelten Element passenden gewellten Oval ausstanzen

- mit Abreißklebeband das bestempelte Element auf die Mattung kleben

- Dimensionals anbringen und das Spruch-Element auf die Verpackung kleben

 

Farbkarton Flüsterweiß, ca 6 * 6 cm

- Magnolienblüte aus dem Stempelset Magnolienweg in Espresso aufstempeln, kurz antrocknen lassen

- mit den Stampin'Blends kolorieren und mit den Stanzformen Magnolienblüten ausstanzen, alternativ mit der Papierschere ausschneiden

- Blüte mit Mehrzweckflüssigkleber oder Dimensionals auf die Verpackung kleben

 

Juteband, ca 6-7 cm

Faden Moosgrün, ca 10-12 cm

- die Enden des Jutebands abschrägen

- Faden mittig um das Juteband legen, festbinden und eine Schleife/Masche binden

- mit Mehrzweckflüssigkleber auf die Verpackung kleben

 

Epoxid-Tropfen

- nach Lust/Laune anbringen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0