#BleibKreativAberBleibDaheim Tag 9 - Mini Pralinen Verpackung - Magnolienweg

Griaß eich,

       

Ich wünsche euch viel Spaß und würde mich freuen, wenn ihr euch mir anschlie´ßt und eure Projekte - egal ob ihr nach meinen Anleitungen etwas gebastelt hat  oder ihr selbst kreativ werdet und um welche Uhrzeit - unter#BleibKreativAberBleibDaheim bzw. #StayCreativButStayAtHome  in den sozialen Medien teilt.

 

Wenn ihr Fragen zu den Projekten habt, könnt ihr euch natürlich gerne bei mir melden und auch wenn meine Veranstaltungen und die Sammelbestellungen bis auf weiteres leider abgesagt werden mussten besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit Kundenbestellungen (=die Ware wird direkt von Stampin'UP! zu euch nach Hause geschickt) bei mir aufzugeben.

 

Pfiat eich,
Veronika

Verpackung für Lindt Mini Praline (9er)

Materialien und Zuschnitte

Farbkarton Vanille pur, 14,85 * 21 cm (= A5)

Designerpapier Magnolienweg, 15,2 *15,2 cm (= 6")

 

 

Die weiteren Materialien für die beiden Musterboxen sind bei den Dekovorschlägen angeführt!

 

 

 

Werkzeuge, Verbrauchsmaterialien,...

Papierschneider

Papierfalter

Papierschere

Abreißklebeband

 

Die weiteren Werkzeuge und Materialien für die beiden Musterboxen sind bei den Dekovorschlägen angeführt!

 

 

 


Anleitung

Farbkarton Vanille pur, 14,85 * 21 cm

- lange Seite falzen bei 9,3 cm an beiden Seiten

- kurze Seite falzen bei 2,4 cm an beiden Seiten

- alle Falzlinien nachziehen

- Abreißklebeband anbringen gem. Bild

- gem. Bild zuschneiden, die großen Laschen werden nicht abgeschrägt!

- Box zusammenkleben, die kurze Lasche muss zwischen den großen Laschen sein, da die Verpackung eng bemessen ist und es ansonsten sein kann, dass es "hakt" beim rein schieben der Pralinenpackung

Designerpapier Magnolienweg, 15,2 *15,2 cm

- 1 Seite falzen bei 2,5 cm an beiden Seiten

- 2. Seite falzen bei 6,3 cm an beiden Seiten

- alle Falzlinien nachziehen

- Abreißklebeband anbringen gem. Bild

- gem. Bild zuschneiden, die großen Laschen werden nicht abgeschrägt!

- Box zusammenkleben, die kurze Lasche muss zwischen den großen Laschen sein, da die Verpackung eng bemessen ist und es ansonsten sein kann, dass es "hakt" beim rein schieben der Pralinenpackung

Dekoration 1. Box:

Acrylblock

Stempelkissen Espresso 

Farbkarton Flüsterweiß

- den Spruch "Danke schön" auf den Acrylblock ziehen, aber nur das Wort "Danke" mit Stempelfarbe versehen/die restliche Farbe abnehmen mit einem Tuch bzw. dem Stempelreiniger - alternativ kann man natürlich den ganzen Spruch stempeln und dann zuschneiden, oder die Größe des Papiers so wählen, dass der Rest des Stempels auf der Unterlage landet

- "Danke" ausschneiden, mit Dimensionals versehen

 

Gepunktetes Tüllband ca 25-30 cm

- um die Verpackung legen (hier ist es einfacher, wenn die Pralinen bereits in der Verpackung sind, da hier dann quasi ein Widerstand vorhanden ist beim dekorieren) und mit einer Schleife verschließen

- eventuell mit etwas Kleber oder einem GlueDot unter der Schleife fixieren

 

Handstanze Zierzweig

 

Farbkarton Pergament Florale Träume grün

- Zweige ausstanzen

- mit dem Aufhebhelfer Blattadern auf der "Rückseite" (= die matte Seite) zeichnen und mit dem Papierfalter eines der Blätter auf der Vorderseite etwas bearbeiten um Schwung in die Ausstanzung zu bekommen

 

Handstanze Blümchen (SAB)

Farbkarton Vanille pur, Rest

Facettierte Glitzersteine gold

- Blümchen ausstanzen

- mit dem Aufhebhelfer kreisend über die Blütenblätter und die Mitte gehen, die Ränder der Blütenblätter mit den Fingern etwas zusammendrücken,...  um die Blume zu formen

- Glitzersteine in die Mitte setzen

 

 

Dekoelemente anordnen und festkleben wenn die Optik gefällig ist.

Dekoration 1. Box:

Acrylblock

Stempelkissen Espresso 

Farbkarton Flüsterweiß, 2,6 (1") * ca 10 cm

- den Spruch "Danke schön" aufstempeln

- mit der Handstanze bezaubernder Anhänger ausstanzen

 

Leinenband Magnolienweg ca 25-30 cm (am Bild ist ein Band zu sehen, das nicht mehr erhältlich ist)

Leinenfaden Moosgrün, ca 20 cm

- Leinenband mittig mit etwas Abreißklebeband versehen und damit auf der Rückseite der Box (= die Seite auf der man die Kanten des Designerpapiers an den Seiten sieht) fixieren

- Leinenfaden zum Kreis legen, Enden des Leinenbandes auf der Vorderseite der Verpackung von beiden Seiten durch den Leinenfaden-Kreis ziehen, Leinenfaden zusammenziehen und  die Enden des Bandes damit fixieren

- Spruchelement durch den Faden fädeln und mit einer Schleife fixieren, eventuell mit einem Dimensional auf der Unterseite fixieren, damit das Etikett an Ort und Stelle bleibt - dabei darauf achten, dass das Dimensional auf dem Oberteil der Box aufgeklebt wird um ein Öffnen und neuerliches Schließen der Verpackung ohne Beschädigungen möglich ist

- Enden des Bandes abschrägen  

 

Stempelset Florale Träume

Stempelkissen Moosgrün

Handstanze Zierzweig

- Blätter aufstempeln und mit der Stanze ausstanzen

 

Stempelset Florale Träume

Farbkarton Kirschblüte, Rest

Stempelkissen Calypso

Papierfalter

Mehrzweckflüssigkleber

 

Facettierte Glitzersteine gold

- 3 Blütenblätter aufstempeln und mit der Stanze ausstanzen

- Blütenblätter mit dem Papierfalter formen

- Blütenblätter leicht versetzt übereinander kleben

- Glitzerstein in die Blütenmitte setzen

 

 

 

 

Dekoelemente anordnen und festkleben wenn die Optik gefällig ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0