#BleibKreativAberBleibDaheim Tag 21 - Einfache Anzugkarte

Materialien und Zuschnitte

Papiere

Farbkarton Anthrazitgrau - 22,5 * 12,5 cm

Farbkarton Merlotrot, 5*1" (=5,2*2,6 cm)

Farbkarton Merlotrot, 3*1 cm

Farbkarton Flüsterweiß, 20*12,4 cm

 

 Farbkarton Flüsterweiß, 2 * 12,5 cm

Farbkarton Flüsterweiß, 2* 3-4 cm

 

Bänder/Accessoires/Sonstiges

Basic Perlenschmuck oder Mini-Knöpfe

 

Werkzeuge, Verbrauchsmaterialien,...

Werkzeuge:

Papierschneider

Papierfalter

Lineal/Bleistift

Papierschere

 

Stempel und Stempelzubehör

 

Stanzen und Stanzformen

Stanz- und Prägemaschine

Prägeform Pariser Schnörksel

Envelope Punch Board

 

Trio Stanze Dekorative Details (optional)

 

Klebemittel

Abreißklebeband

Mehrzweckflüssigkleber

GlueDots

 

Sonstiges

 


Anleitung

Farbkarton Anthrazitgrau - 22,5 * 12,5 cm

- an der langen Seite bei 6 und 16,5 cm falzen

- Falzlinien nachziehen

- gem. Fotos die Markierungen anbringen, Markierungen verbinden und mit der Papierschere zuschneiden

- die beiden "Klappen" mit dem Prägefolder prägen

- eine der Klappen an der Kante mit Mehrzweckflüssigkleber versehen ( dabei darauf achten, dass nur der Teil bestrichen ist, der dann auch auf dem gegenüberliegenden Klappenteil zu liegen kommt) und zuklappen/festkleben

Farbkarton Merlotrot, 5*1" (=5,2*2,6 cm)

Farbkarton Merlotrot, 3*1 cm

- lange Seite des größeren Stücks bei 2,5" an beiden Seiten stanzen

- die Ecken der Enden jeweils mittig vom Stanzelement anlegen und stanzen

- die "breiten" Teile über den Papierfalter ziehen um die Schleife bereits etwas vorzuformen

- am "Steg" Abreißklebeband anbringen und die Enden bündig festkleben

- den kleineren Streifen ebenfalls über den Papierfalter ziehen, "Innenseite" mit Abreißklebeband versehen

- auf der Rückseite der Schleife beginnend den Streifen um die Mitte der Schleife legen und festkleben

Farbkarton Flüsterweiß, 20*12,4 cm

- bei 10 cm an der langen Seite falzen

- Falzlinien nachziehen

- wer will kann jetzt bereits alle 4 Ecken mit der Trio-Stanze abrunden

 

 

Farbkarton Flüsterweiß, 2 * 12,5 cm

- wie auf den Bildern gezeigt zusammenkleben mit Abreißklebeband, dabei nur die Enden festkleben

 

Farbkarton Flüsterweiß, 2* 3-4 cm

- an einem Ende vorne und hinten etwas Abreißklebeband anbringen

- am anderen kurzen Ende die Mitte des Streifens mit Bleistift markieren

- einen der Abdeckstreifen entfernen und die Halterung in den Kragen kleben, dabei darauf achten, dass er nicht zu hoch angesetzt wird, damit er nicht hervorblitzt

- an der kurzen Seite der Einsteckkarte eine Markierung bei 5 cm anbringen

- Kragen-Element auf die Grundkarte stecken - die Spitzen des Kragens sind "vor" der Karte und die Halterung "in" der Steckkarte

- Abreißklebeband anbringen und die andere Seite der Karte zuklappen/festkleben

- mit dem Picking-Kopf des Aufhebhelfers den verbliebenen Streifen vom Abreißklebeband im Kragen nehmen und den Kragen vorsichtig andrücken

Basic Perlenschmuck (meine Perlen sind leider aus, daher habe ich Knöpfe genommen die nicht mehr im Sortiment sind) 

- die großen Perlen (wenn gewünscht mit Stampin'Blends in einer Farbe nach Wahl eingefärbt) als Knöpfe anbringen

 

Ich habe mich dabei an Knigge gehalten und habe die Knöpfe im oberen Bereich mit GlueDots angebracht um anzudeuten, dass ein weiterer Knopf vorhanden ist, der nicht geschlossen wurde

- jetzt noch schnell die Schleife an der Unterseite mit Abreißklebeband versehen und auf den Hemdkragen kleben, mit dem Aufhebhelfer gut festdrücken ohne die Schleife zu verformen

- wer nur die unteren Ecken abrunden will (würde zumindest diese abrunden, da sich die Steckkarte dann besser in die "Hülle" schieben lässt) kann dies auch jetzt nachholen

Ich wünsche euch viel Spaß und würde mich freuen, wenn ihr euch mir anschlie´ßt und eure Projekte - egal ob ihr nach meinen Anleitungen etwas gebastelt hat  oder ihr selbst kreativ werdet und um welche Uhrzeit - unter#BleibKreativAberBleibDaheim bzw. #StayCreativButStayAtHome  in den sozialen Medien teilt.

 

Wenn ihr Fragen zu den Projekten habt, könnt ihr euch natürlich gerne bei mir melden und auch wenn meine Veranstaltungen und die Sammelbestellungen bis auf weiteres leider abgesagt werden mussten besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit Kundenbestellungen (=die Ware wird direkt von Stampin'UP! zu euch nach Hause geschickt) bei mir aufzugeben.

 

 

Pfiat eich,
Veronika

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ingeborg Russ (Dienstag, 07 April 2020 10:22)

    Vielen Dank für die tolle Anleitung! Werde ich ausprobieren!