· 

Der Stempelhop - Weihnachten

Griaß eich,

 

geht es nur mir so, dass es mir vorkommt als würde die Vorweihnachtszeit/der Advent jetzt viel vergehen schneller als früher?

Oder anders gefragt - habt ihr die Weihnachtskarten und selbst-gemachten Geschenke/Geschenkverpackungen schon fertig gebastelt?!

 

Nein? Na dann können wir euch heute bei unserem Stempelhop ja vielleicht die ein oder andere Anregung liefern, denn heute dreht sich alles ganz allgemein um das Thema Weihnachten und erlaubt ist was gefällt - von der Karte wie bei mir über Fensterbilder und Dekoration für den Festtagstisch bis hin zu Verpackungen und generell und sowieso ist alles erlaubt sofern es mit Weihnachten zu tun hat!

Schnelle Weihnachtskarte mit Nadelbaum-Handstanze

Anleitung:

1. Schritt/Basis:

Basis:

Farbkarton Flüsterweiß extrastark - 14,5*21 cm

-> l.S. bei 10,5 cm falzen, nachfalten

 

Mattung:
selbstgemachtes Designerpapier/Designerpapier nach Wahl - 14,1 * 10,1 cm

-> auf die Basis kleben

2. Schritt/Aufleger

Aufleger:
Farbkarton Flüsterweiß - 13,7 * 9,7 cm

-> mit der Handstanze Nadelbaum links unten eine Ausstanzung vornehmen

-> Aufleger mit Abreißklebeband auf die Mattung/Karte kleben

3. Schritt/Fertigstellung bzw. Dekoration

-> Silberfaden auf der Rückseite des ausgestanzten Nadelbaums mit einem Mini-Dimensional befestigen

-> den Faden um den Baum wickeln und das zweite Ende ebenfalls auf der Rückseite mit einem Dimensional fixieren

-> weitere Dimensionals anbringen auf der Rückseite und den Baum auf die Karte kleben

-> wer will kann noch Perlenschmuck oder Strassschmuck als Christbaumkugeln aufkleben



Mir bleibt jetzt nur noch zu sagen, dass ich euch viel Spaß beim Hüpfen und einen schönen Restsonntag wünsche - durch Klick auf den Button unterhalb geht es weiter zum Projekt von Melanie!

 

Pfiat eich,
Veronika

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    ulla s (Dienstag, 08 Dezember 2020 18:53)

    ohh so schön danke ihr seid spitze lg und bleib gesund ulla s