· 

Creativ Clubber - Tiere

Griaß eich,

ich gebe es zu, ich war dezent verwirrt, als ich Mitte dieser Woche nach meinem Link für den Creativ Clubber BlogHop gefragt wurde, da ich doch bereits meinen Link mit dem Thema Tiere eingetragen hatte - siehe da, für heute haben sich die Organisatoren zweier voneinander unabhängiger BlogHops für das gleiche Thema entschieden!

 

Na gut, dass wir so viele verschiedene Tierchen in unserem Sortiment haben! 

Shabby-Chick-Karten "Very Versailles" trifft "Elegant gesagt"

Für diese kleinen Kärtchen im Format 10,5 x 10,5 cm habe als Basis Farbkarton in den Farben Blütenrosa, Aquamarin, Safrangelb, Farngrün und Lindgrün entschieden. Die Mattungen sind allesamt in Savanne und die Aufleger in Grundweiß.

 

Die Aufleger wurden mit den Blättern in der Farbe der Basis und dem Text-Stempel in Savanne aus dem Stempelset "Very Versailles" bestempelt, zerknüllt und dann mit Mehrzweckflüssigkleber auf die Mattungen und die Grundkarten geklebt.

 

Da ich bei Karten in Vintage oder Shabby-Chick Looks gerne auch mit unterschiedlichen Farbtönen spiele habe ich mich jeweils für das wellenförmige Spitzenband und das nicht mehr erhältliche gepunktete Tüllband in Vanille pur entschieden, dazu habe ich auch noch etwas von unserem Goldfaden aus meiner Reste-Kiste gezaubert. 

 

Die Spruchelemente aus dem Stempelset "Elegant gesagt" wurden mit Versa Mark gestempelt und mit unserem Embossing Pulver in Gold bestreut, erhitzt und mit einer Stanzform aus dem Set Anhänger nach Maß bzw. der Handstanze Oval-Duo ausgestanzt, mit einer Mattung versehen und auf der Karte angebracht. Im Inneren befindet sich eine Schreibfläche auf der in Savanne der Blumenstempel aus dem gleichen Stempelset seinen Platz fand.

 

Zu guter Letzt wurde noch ein kleiner Schmetterling aus dem Stanzformen "Fabelhafte Falter" ausgestanzt und mit Mehrzweckflüssigkleber auf der fertigen Karte angebracht.


Ihr habt Fragen zu den verwendeten Produkten oder möchtet die benötigten Materialien direkt erwerben? Dann meldet euch einfach bei mir!

Über den Button unterhalb geht's dann für euch weiter zum nächsten Projekt!

 

Pfiat eich,
Veronika 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0