· 

Mitbringsel

Griaß eich,

ja, ich gebe es zu, seit ich das erste Mal diese Rosetten - ich glaub es war für meine Cupcake-Dekoration vor Ostern - gebastelt habe, werden die immer und immer wieder gebastelt. 

Warum? Weil sie kinderleicht (und auch mit Kindern!) zu basteln sind, man mit der Größe variabel ist und man sie durch farbliche Gestaltung und/oder Dekoration unendlich oft abwandeln kann. 

Für diese Stecker habe ich gleich ein Stück Farbkarton mit 21*28 cm an der kurzen Seite bei jedem Zentimeter gefalzt und dann an der langen Seite Streifen mit jeweils 3,5 cm geschnitten - zwei Streifen ergeben dann jeweils eine Rosette.

In einen kleinen Blumenstock oder einen Cupcake gesteckt ergeben sie meiner Meinung nach ein perfektes Mitbringsel für Mama, Oma, die beste Freundin, .... ist ja jetzt wieder erlaubt (zumindest zum Zeitpunkt als ich den Beitrag schreibe...)!

 

Pfiat eich,
Veronika


Kommentar schreiben

Kommentare: 0