· 

Creativ Clubber - Embossingfolder/Prägefolder

Griaß eich,

vor einigen Wochen habe ich euch gezeigt wie man unsere Folder mit den Stempelkissen und/oder unseren Blending-Pinseln einfärben kann und damit nicht nur Dimension sondern auch Schatteirugnen/Farbe in eure geprägten Papiere bringen könnt. Heute habe ich den Schneeflocken-Prägefolder aus dem Doppelpack Winterlich-3D geschnappt und damit das Designerpapier für drei frostige Weihnachtskarten gestaltet. 

Weihnachtskarten "Winterlich" trifft "Schneeflockenwünsche"

Für die Gestaltung des geprägten Elements habe ich die "Negativ-Seite" des Prägefolders Winterlich/3D zuerst mit Reinigungsalkohol den ich mit in einen Stampin'Spritzer gefüllt habe dünn eingesprüht. Darauf wurde dann tröpfchenweise Nachfülltinte - in den Farben Babyblau und Aquamarin - verteilt und nochmals dünn Reinigungsalkohol aufgetragen.

Danach wird Farbkarton in Seidenglanz bzw. das Aquarellpapier (um ca 1 cm größer zugeschnitten als ich es für mein späteres Projekt benötigt habe) in den Folder gelegt und dieser durch die Stanz- und Prägemaschine gekurbelt - unbedingt aufpassen, dass ihr euer Sandwich korrekt zusammenstellt!!

Als Farben für die Grundkarten habe ich Aquamarin, Pazifikblau und Babyblau gewählt - die Karten finden sich bei den weiteren Elementen dann auch wieder. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Schneeflockenwünsche, und die Schneeflocke aus dem dazu passenden Stanzformenset So viele Flocken. Für die beiden Karten mit den hellen Schneeflocken habe ich den Spruch in Weiß auf Farbkarton in Pazifikblau embossed und für die Schneeflocke in Pazifikblau habe ich mit Babyblau auf Seidenglanz Farbkarton gestempelt und dies für eine nettere Optik dann mit klarem Embossingpulver bestreut und danach erhitzt.


Um dem ganzen einen etwas verspielteren Touch zu geben wurde noch unser Knitterband in Grundweiß und ein paar Pailletten zarter Schimmer - diese lassen sich übrigens mit dem Aufhebhelfer super positionieren und wenn ihr den Mehrzweckflüssigkleber kurz antrocknen lasst vorm Anbringen der Pailletten geht das ganze auch Ruck-Zuck von der Hand. 


Ihr möchtet euch auch mit den wunderbaren Materialien von Stampin'UP! austoben? Dann könnt ihr diese rund um die Uhr direkt über den Onlineshop oder per Mail  bestellen! Bis Ende des Monats läuft auch noch unsere zweite Sale-a-bration Runde - Gratis Produkte sichern!!!

Ich bedanke mich jetzt ganz herzlich für euren Besuch - über einen netten Kommentar würde ich mich wie immer freuen - und wünsche euch noch viel Spaß beim Blog Hop!

 

Pfiat eich,
Veronika  

 

P.s. wie immer geht es für euch über den Button unterhalb weiter zum nächsten Projekt!

Liste der TeilnehmerInnen:

Silke Trapani

Veronika Karner - hier seid ihr gerade! 

Lisa Mattes

Karen Dardemann

Tatjana Niederberger

Sandra Herzog

Sonja Kindler

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0